epsApp Kundenrating

«Kundenrating» auf einen Blick

Das epsApp «Kundenrating» liefert die Basis für das Rating von natürlichen und juristischen Personen im Finnova. Das epsApp stützt sich dabei auf zwei Quellen ab:

  • Finanzielles Rating
  • Partnerbeurteilung

Im finanziellen Rating werden die «hard facts» gesammelt und hinterlegt; dazu zählen Einkommen, Verpflichtungen, Bilanzen, Erfolgsrechnung, Cash-Flow Betrachtung u.a.m. Die Partnerbeurteilung dient zusätzlich dazu, subjektive «soft facts» abzubilden, indem mittels strukturierten Fragen der Businesspartner durch die Kundenberatung beurteilt wird.

Basierend auf dem finanziellen Rating und der Partnerbeurteilung ermittelt das epsApp das Kundenrating insgesamt. Die bidirektionale Schnittstelle sorgt einerseits dafür, dass die erforderlichen Kundenstammdaten für die Erfassung der Ratinginformationen im epsApp vorliegen und andererseits abschliessend wieder in den Kundenstammdaten abgelegt werden.

Anwendung & Funktionen

Über die integrierte Schnittstelle werden die Stammdaten ins epsApp «Kundenrating» geliefert, um Zahlen und Beurteilungen ergänzt und zu einem Kundenrating konsolidiert. Die Informationen werden anschliessend über die Schnittstelle in den Finnova Kundenstammdaten zurückgespielt und abgelegt.

Bankspezifische Parameter

Das epsApp «Kundenrating» lässt sich umfassend parametrieren und somit auf die Bankbedürfnisse anpassen. Zu den Parametern zählen u.a.:

Finanzielles Rating

  • Abschlusstyp (Ist, Budget, Plan)
  • Positionsbezeichnungen
  • Inputparameter & Formeln für finanzielle Kennzahlen

Partnerbeurteilung

  • Beurteilungsfaktoren
  • Strukturierte Frageliste mit Ratingfaktoren
  • Gewichtung der Beurteilungsfaktoren

Kundenrating

  • Kennzahlen, Kennzahlengruppen
  • Berechnungen, Grenzwerte und Formeln für Ratings

Finnova-Kundenrating Schnittstelle

  • Export der Ratinginformationen

Allgemeine Parameter

  • Analyse Typ (natürliche/juristische Person)
  • Standardtexte und -kommentare

Nutzen & Mehrwert

Das epsApp «Kundenrating» erweitert Finnova um die für alle Bankinstitute relevanten Rating-Informationen, welche die Basis für die Geschäftsbeziehung und das Productpricing bilden.

 

Was sind die Mehrwerte für Sie?

  • Funktionserweiterung Finnova um das Modul Kundenrating
  • vollintegrierte Implementierung
  • standardisierter Ratingprozess
  • keine Doppelerfassung/Redundanzen der Stammdaten
  • umfassende, bankspezifische Parametrierung
  • mehrdimensionales Rating anhand von hard/soft facts
  • flexible Gestaltung der Berechnungen und Formeln
  • Kundenrating im Look&Feel von Finnova
  • einheitliche Finnova Bedienungsphilosophie
  • geringer Schulungsaufwand
  • nachvollziehbare Kundenratings direkt in Finnova
  • Reduktion der Anzahl erforderlicher Schnittstellen
  • Gewährleistung der epsApp Weiterentwicklung

Das epsApp ermöglicht damit eine wertvolle Finnova Funktionserweiterung um die zentrale Thematik «Rating».